Ferienwohnung Warnemünde

Restaurants, Kneipen & Cafés

Das Ostseebad Warnemünde ist nicht nur Ziel von Seglern und Urlaubern. Auch die Rostocker zieht es an den Wochenenden in die zahlreichen Restaurants und Kneipen von Warnemünde. Kulinarische Spezialitäten wie Fisch und Meeresfrüchte gibt es hier ebenso wie den feinen Kuchen am Sonntagnachmittag in einem der Cafés entlang der Strandpromenade.

Restaurants

Das Restaurant „Atlantic – Fisch- und Steakrestaurant“ zum Beispiel bietet sowohl berühmte und pikante lokale Fisch- als auch Fleischspezialitäten an. Aber auch die internationale Küche ist in Warnemünde vertreten. Das „Atlantic il Ristorante“ wartet mit internationaler und italienischer Küche auf.

Die „Ausflugsgaststätte Wilhelmshöhe“ ist am Wochenende ein bekanntes Ziel für Jung und Alt. Das Restaurant Knurrhahn verbindet wiederum alte Fischertradition mit moderner Küche. Für den Restaurantbesucher in Warnemünde ist für jeden Besucher das Richtige dabei.

Kneipen

Die urigen Kneipen in Warnemünde zeugen von der Vergangenheit des Ortes als Fischerort. So mancher Gast bekommt schon einmal scherzhaft hier und da einmal Seemannsgarn zu hören. In „Achims Ankerplatz“ kann man sich gemütlich niederlassen, um bei einem gut gekühlten Bier den Tag am Meer ausklingen zu lassen und in geselliger Runde den Erzählungen der Einheimischen zu lauschen. Das „Bier- und Branntwein Kontor“ ist eine besondere Einrichtung für Spezialisten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. In der „Klönstuv“ oder im „Captain Bligh“ ist der Abend noch längst nicht zu Ende und bei einem zünftigen Umtrunk kann man auch hier die Geselligkeit des Nordens kennen lernen.

Cafés

Auch zahlreiche Eisdielen und Cafés – insbesondere am Alten Strom – dem Herzen Warnemündes lässt sich so mancher Nachmittag versüßen. Nach dem Motto „sehen und gesehen werden“ wird hier in Straßencafés Eis und Gebäck vom Feinsten serviert.